• Redaktionsteam

    Bauen und Wohnen 3.0

    Die Initiative Rodachtal ist seit Beginn an im Bereich Bauen und Wohnen aktiv. Das Leitprojekt Bauen und Wohnen 3.0 soll von den Erfahrungen aus den vorangegangenen Projekten in den Bereichen Flächenmanagement, Baukultur in der Praxis und dem Rahmenkonzept Siedlungsentwicklung profitieren. Die bestehenden Bausteine des vorangegangenen Leitprojektes Bauen und Wohnen 2.0 sollen weitergeführt werden, sind jedoch keine Bestandteile des Bauen und Wohnens 3.0.

    Das Leitprojekte umfasst 4 Teilprojekte, die hier in Kürze und im unten verfügbaren PDF-Dokument in der Langfassung dargestellt sind.

    Probewohnen

    • Herrichtung und Vermarktung einer Wohnung zur Überzeugung von Wohnraumsuchenden vom Wohnflair in einem Bestandsgebäude
    • Hochwertige, moderne Sanierung der Wohnung, Anmietung für Wohnraumsuchende gegen einen geringen Obolus, auch Doppelnutzung als Ferienwohnung möglich für Auslastung und Einnahmen
    • Durchführung des Projekts "Summer of Pioneers" im Rodachtal mit dem Netzwerk Neulandia

    Imagekampagne "Wohn doch einfach im Rodachtal"

    • Ausweitung der Vermarktungsaktivitäten zur Bewerbung des Wohnstandortes Rodachtal
    • Werbung über digitale und analoge Kanälen, um Rückkehrer und potenzielle Zuzügler in den umliegenden Städten anzusprechen

    Modellentwürfe und Vermarktung

    • architektonische Entwürfe für modellhafte, leerstehende Problemimmobilien und Baulücken und aufzeigen von innovativen Nutzungskonzepten (Wohnen, Co-Working, Umnutzungen, usw.)
    • Zusammenarbeit mit Architektinnen und Architekten aus der Region
    • Inspiration und Motivation für Sanierungswillige und/ oder Investorinnen und Investoren
    • Nutzung der Ergebnisse zur Vermarktung auf gängigen Immobilienplattformen

    Gründung einer Rochdachtal-Entwicklungsgesellschaft mit einem revolvierenden Siedlungsfonds

    • Ziel ist die Entwicklung von Flächen und Gebäuden im Rodachtal durch aktives Handeln der Kommunen
    • Bereitstellung der Finanzmittel für Ankauf und Aufbereitung über das Fondsvolumen
    • Nutzung der Modellentwürfe und anschließende Vermarktung mit Rückführung des Gewinns in den Fonds

    Bauen und Wohnen

    Handlungsfeld
    Bauen und Wohnen
    Kategorie
    Leitprojekt
    Ort
    Region Rodachtal
    Dieser Beitrag wurde 20 mal angeschaut
    Tolles Projekt, finde ich super so!

    Wohnen im ländlichen Raum wird in Zukunft an Attraktivität gewinnen. Hier spielen Ruhe, Lebensqualität und Finanzierbarkeit eine gewichtige Rolle. Rückkehrer und Städter gewinnen!